HomeKontaktJobComputerSoftwareTelefonAlarmKopierer

 

Einbruchschwerpunkte und Sicherungsmöglichkeiten

Ist Ihr Haus sicher?
Können Sie ruhig schlafen, auch wenn Sie für 14 Tage verreist sind?

Bitte bedenken Sie - Ein Haus hat so viele Schwachstellen, wie es Öffnungen hat.
Die meisten handelsüblichen Fenster sind in nur 10 Minuten aufgehebelt.
In Deutschland erfolgt im Durchschnitt alle 3 Minuten ein Einbruch.

Es ist erwiesen, dass das Einbruchrisiko erheblich sinkt, sobald sichtbare Absicherungstechnik installiert wurde.

Während mechanische Sicherungen nur passiv schützen, reagiert eine Alarmanlage aktiv mit Blitz, Sirene oder telefonischem Hilferuf auf ungebetene Gäste.

Wir bieten Ihnen Alarmanlagen der führenden Hersteller an.


* JABLOTRON
* TELENOT
* INDEXA
* ABUS

Haus_Alarmanlage


Einbruchmöglichkeit
Bewegungsmelder
Glasbruchmelder/
Magnetkontakt

Alarmgeber 

In einem Neubau ist es vorteilhaft, bei der Planung bereits Kabel für die Bewegungsmelder, Magnetkontakte, Alarmgeber, etc. zu berücksichtigen. Wenn das Haus bereits bezogen ist, kann selbstverständlich auch eine Nachrüstung erfolgen. Hier sind funkgesteuerte Anlagen voll im Trend, da auf eine Kabelverlegung im Haus vollständig verzichtet werden kann.

Lassen Sie sich von uns beraten! Egal ob in Ihrem Unternehmen, dem Eigenheim oder der Wohnung - wir ermitteln unverbindlich und diskret den für Sie sinnvollsten Einbruchschutz und erstellen ein Angebot für die Installation. - Ich will mehr wissen.

Unser Vorteil ist Ihr Vorteil: +++ langjährige Erfahrungen +++ hoher Anspruch an uns selbst +++ Seriösität +++ hohe Verfügbarkeit.